Gastronomie im Radisson Blu Hotel Halle Merseburg

Restaurant Radisson Blu Halle-Merseburg Hotels | © Radisson Blu Halle-Merseburg Hotel | © Radisson Blu Halle-Merseburg Hotel

Internationale Küche und erlesene Weine im Radisson Blu Hotel Halle Merseburg

In unserem Hotel bieten wir Ihnen eine erstklassige Auswahl an frischen und liebevoll zubereiteten Produkten. In unserem im französischen Stil eingerichteten Restaurant „Belle Epoque“ sitzen sie in einem eleganten Ambiente. Genießen Sie ein exklusives Menü oder saisonale Gerichte der gehobenen Küche à la carte. Unsere gemütliche Rabenbar lädt am Abend zu einem frisch gezapften Bier, erlesenen Weinen und Spirituosen ein. Gerne servieren wir auch einen Kaffee im Außenbereich vor unserem Hotel.

Saisonale Gerichte und auserwählte Weine im Restaurant Belle Epoque

Das Hotel-Restaurant Belle Epoque mit einem französischen Flair bietet Platz für bis zu 80 Gäste und eine kulinarische Vielfalt aus aller Welt. Vom kleinen Snack bis zum romantischen Gänge-Menü genießen Sie kreative Gerichte der regionalen und internationalen Küche. Unsere umfangreiche Speisekarte bietet eine Auswahl an frischem Fisch, leckeren Steaks aus Australien und knackigen Salate aus unserer Region.

Pfifferlingkarte (PDF)

Die Öffnungszeiten unseres Restaurants:

Frühstück:

  • Montag bis Freitag von 6 bis 10:30 Uhr
  • Samstag, Sonntag und Feiertage von 6:30 bis 11 Uhr

A la carte:

  • Täglich von 12 bis 14 Uhr und 18 bis 22 Uhr

Kulturelle Hotelbar „Rabenbar“ mit Sommerterrasse

An unserer kleinen, gemütlichen Rabenbar servieren wir Ihnen kleine Snacks. Hier können Sie in lockerer Atmosphäre ein spannendes Fußballspiel auf unserem Sky TV verfolgen oder einfach nur das lebendige Treiben des Hotelgeschäfts beobachten. Kreative Cocktails und kühle Drinks servieren wir Ihnen gerne im Sommer auf unserer Terrasse – Schlossblick inklusive!

Übrigens: Der Name der „Rabenbar“ stammt von der Merseburger Rabensage, die der  dänische Schriftsteller Hans-Christian Andersen 1831 schriftlich festhielt. Die Sage erzählt vom Diener des Bischofs Thilo von Trotha, der vom Bischof wegen Diebstahls eines Rings hingerichtet wurde. Als der Bischof jedoch später entdeckte, dass sein Lieblingsrabe der Dieb war, verfiel er in Melancholie. Er ließ den Vogel in einen eisernen Käfig einsperren und zu Spott und Schande öffentlich ausstellen. Außerdem sollte der Rat von Merseburg auf ewige Zeiten einen Raben unterhalten, der lernen musste den Namen des Dieners Jacob zu rufen. Der Rat hat seine Pflichten bis heute erfüllt, das Rabenpaar kann man immer noch besuchen. Wenn Sie den Raben in Merseburg besuchen, fragen Sie ihn unbedingt nach dem Namen des Dieners.

Restaurant Belle Epoque Radisson Blu Halle-Merseburg Hotels | © Radisson Blu Halle-Merseburg Hotel

Die Gastronomie in unserem Hotel auf einen Blick

Restaurant Radisson Blu Halle-Merseburg Hotels | © Radisson Blu Halle-Merseburg Hotel

Restaurant

Restaurant Belle Epoque

Freuen Sie sich auf frische Küche mit Liebe zum Detail in unserem Restaurant "Belle Epoque". Unser Küchenchef verwöhnt Sie mit einer Vielfalt an kreativen Gerichten.

Bar Radisson Blu Halle-Merseburg Hotels Rabenbar | © Radisson Blu Halle-Merseburg Hotel

Hotelbar

Verwöhnen lassen in der "Rabenbar"

Kleine, feine Snacks und Cocktails servieren wir Ihnen in der "Rabenbar" und in der warmen Jahreszeit lädt unsere Terrasse mit Schlossblick zum Verweilen ein.

Catering Service

Wir kommen zu Ihnen!

Sie planen geschäftlich oder privat eine Party, ein Jubiläum oder andere Veranstaltungen in Ihren Räumen, im Freien oder in einer ausgefallenen Umgebung - vielleicht im Schlosshof oder Schlossgraben? Wir kümmern uns komplett um Speisen, Getränke und bieten Ihnen einen Rund-um-Service.